Kommentar

Wenig menschlich

Archivartikel

Hans-Jürgen Emmerich zur Stromsperre durch EnBW

Die Würde des Menschen ist unantastbar. Was Artikel 1 des Grundgesetzes festlegt, umfasst auch die materiellen Voraussetzungen, die für seine physische Existenz und für ein Mindestmaß an Teilhabe am gesellschaftlichen, kulturellen und politischen Leben unerlässlich sind. So hat es das Bundesverfassungsgericht bereits 2010 entschieden. Der Bund der Energieverbraucher leitet daraus ein

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2344 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00