Kommentar

Westfälischer Weg

Archivartikel

Marc Stevermüer zur Situation von Borussia Dortmund

Ein Satz ging förmlich unter. Dabei war er kein verstecktes, sondern schon ein ziemlich offensichtliches Kompliment. Uli Hoeneß bediente in der vergangenen Woche nicht nur die Abteilung Attacke, als der Patron des FC Bayern die seiner Meinung nach „unkluge“ Transferpolitik des Rivalen aus Dortmund kritisierte. Sinngemäß warf er den Westfalen vor, ihre besten Spieler zu häufig zu

...

Sie sehen 20% der insgesamt 2003 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema