Kommentar

Peter W. Ragge befürwortet das Sirenengeheul

Wichtige Warnung

Archivartikel

Peter W. Ragge befürwortet das Sirenengeheul

Bei diesem Lärm werden manche Leute erschrecken. Und bei vielen älteren Bürgern löst das, was am Donnerstag um 11 Uhr passiert, sicher ungute Erinnerungen, ja Ängste aus, weil sie an die schlimmen Bombennächte des Zweiten Weltkriegs und das Ausharren in den Bunkern zurückdenken. Aber es muss sein, dass jetzt mal wieder die Sirenen ertönen – zur Probe.

„Probealarm“ – das war über viele

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2398 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema