Kommentar

Wilde Zeiten

Archivartikel

Werner Kolhoff blickt auf das neue Jahr voraus – das der AfD weitere Erfolge bescheren dürfte

Stabilität könnte das Wort des Jahres 2019 werden. Verlorene oder im besten Fall gerade so gehaltene Stabilität. Das beginnt schon national. Ziemlich wahrscheinlich ist, dass die AfD im Herbst bei den Landtagswahlen in Ostdeutschland hier oder da stärkste Partei wird. Und den Anspruch erhebt, den Ministerpräsidenten zu stellen. Das wird ein politisches Erdbeben geben.

Die SPD könnte

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2833 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00