Kommentar

Wunsch und Wirklichkeit

Archivartikel

Jan Kotulla zum Aus der Adler in der Champions League

Dieses 1:1 hat viele ratlose Gesichter hinterlassen. 109 Minuten ist den Adlern gegen Mountfield HK kein Tor gelungen. Chancen hatten die Mannheimer in beiden Partien des Achtelfinales der Champions Hockey League, aber erst der Treffer von Phil Hungerecker zum späten Ausgleich beendete die Flaute. Die defensive Ausrichtung des tschechischen Erstligisten kam keinesfalls unerwartet. Dass diese

...

Sie sehen 20% der insgesamt 1996 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema