Kommentar

Xi Jinping unter Druck

Archivartikel

Finn Mayer-Kuckuk zum Handelskrieg in der Weltwirtschaft

Die chinesischen Kommunisten stützen sich vor allem auf eine Legitimation: die materielle Entwicklung, das Wirtschaftswachstum – konkret die immer besseren Lebensverhältnisse für eine Mehrheit der Chinesen. Der Handelskrieg passt Präsident Xi Jinping daher gar nicht. Er hat zwar eine stärkere Stellung Chinas in der Welt angekündigt, und die selbstzerstörerischen Tendenzen der USA unter Donald

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1522 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema