Kommentar

Zahme Aktionäre

Archivartikel

Rolf Obertreis über die Lage bei der Deutschen Bank

Wieder einmal haben die Aktionäre die Beteuerungen von Vorstand und Aufsichtsrat vernommen: Jetzt wird nicht alles gut, aber es wird besser. Das erzählt das Top-Management der Deutschen Bank seit fast zehn Jahren auf der Hauptversammlung genauso wie der Österreicher Paul Achleitner, der mittlerweile reihenweise Vorstandschefs rausgeworfen hat.

Von wegen. Die Deutsche Bank ist seit

...

Sie sehen 31% der insgesamt 1256 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00