Kommentar

Zu helle Nächte

Archivartikel

Thorsten Langscheid unterstützt den Grünen-Vorstoß

Wenn es nicht zulasten der Sicherheit geht, dann kann man den Vorstoß der Neckarauer Grünen in Sachen Straßenlaternen nur unterstützen. Denn gerade die Außenbezirke unserer Stadtlandschaften sind grundsätzlich nachts viel zu hell erleuchtet – die Tier- und Insektenwelt ist von dieser „Lichtverschmutzung“ stark gestresst. Moderne, bei Bedarf selbstständig auf- und abblendende Beleuchtungen sind

...

Sie sehen 41% der insgesamt 988 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema