Kommentar

Zu zögerlich

Archivartikel

Rolf Obertreis über Investitionen in Nachhaltigkeit

Es klingt auf den ersten Blick gut. 72 Prozent der deutschen Großanleger – Fonds, Versicherungen, Pensionskassen, Banken und Unternehmen – achten bei ihren Kapitalanlagen auf Nachhaltigkeit. So viele wie nie zuvor. Sie investieren also in Aktien und Anleihen von Unternehmen, die sich Umwelt-, Klimaschutz und soziale Standards auf die Fahnen geschrieben haben. Auf den zweiten Blick aber zeigt

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1558 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema