Kommentar

Zulasten der Patienten

Archivartikel

Stefan Vetter zum geplanten Schutz für Apotheken

Jens Spahn ist ein fleißiger Minister. Und ein erfolgreicher noch dazu. In den letzten knapp eineinhalb Jahren produzierte das Gesundheitsressort 16 teils sehr komplexe Gesetze. Im Schnitt ist das eine Vorlage pro Monat. Und Spahn scheute dabei auch nicht den Kampf gegen mächtige Lobbygruppen von Medizinern oder gesetzlichen Krankenkassen. Bei den Apothekern allerdings lässt der Minister

...
 

Sie sehen 32% der insgesamt 1254 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00