Kommentar

Zum Erfolg verdammt

Archivartikel

Marc Stevermüer zur Transferoffensive der MT Melsungen

Viel Geld, wenig Erfolg: Seit Jahren investiert die MT Melsungen immense Summen, um in der Handball-Bundesliga die Spitze anzugreifen. Doch in schöner Regelmäßigkeit verpassen es die Nordhessen deutlich, den großen Drei mit den Rhein-Neckar Löwen, dem THW Kiel und der SG Flensburg-Handewitt auch nur annähernd gefährlich zu werden. Angesichts der erneuten Transferoffensive muss die MT nun aber

...
 

Sie sehen 33% der insgesamt 1238 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00