Kommentar

Zweigleisig fahren

Archivartikel

Werner Kolhoff findet, dass bei Scheidungen das Wechselmodell gegenüber dem Alleinerziehungsmodell gestärkt werden sollte

Eine Trennung ist ein Unglück für jedes Kind. Ob es zur Großkatastrophe wird, hängt davon ab, wie die Eltern in der folgenden Zeit mit dem Kind und auch mit sich selbst umgehen. Was ist das Beste für alle Beteiligten, das Wechselmodell, eine Woche hier, eine Woche da? Oder der Wochenend-Papa? Auf diese Alternative spitzt sich das Thema derzeit zu, obwohl die Frage des Aufenthaltsortes aus

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2653 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00