Kultur

Klassik: David Garrett gibt im ausverkauften Mozartsaal des Rosengartens einen ziemlich routinierten Mendelssohn-Versteher ab

1.392717

Archivartikel

Hans-Günter Fischer

Wenn man Virtuosität tatsächlich mit der Stoppuhr messen kann, ist David Garrett äußerst virtuos. Man findet ihn sogar im Guinness-Buch skurriler Weltrekorde vor: In einer Fernsehshow entwich der ganze "Hummelflug" von Rimski-Korsakow in 66,6 Sekunden seiner schmucken Guadagnini-Geige. Das sind 13 Noten pro Sekunde, eine Bestmarke, die Garrett wenig später nochmals

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4009 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00