Kultur

Düsseldorfer Literaturpreis

20 000 Euro für Autorin Karen Duve

Archivartikel

Die Schriftstellerin Karen Duve erhält den mit 20 000 Euro dotierten „Düsseldorfer Literaturpreis 2019“. Die 57-Jährige wird für ihren Roman „Fräulein Nettes kurzer Sommer“ über die junge Dichterin Annette von Droste-Hülshoff ausgezeichnet. Der Preis soll an diesem Mittwoch (5. Juni) verliehen werden. Duve entwerfe „mit treffsicherem Witz und Sprachmacht das Porträt einer eigensinnigen jungen

...

Sie sehen 57% der insgesamt 701 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema