Kultur

Pop Deutsch-Rapper Afrob im Heidelberger Karlstorbahnhof

20 Jahre „Rolle mit Hip-Hop“

Archivartikel

Im ersten Moment erscheint es geradezu geisterhaft. Die Besucher im prall gefüllten Heidelberger Karlstorbahnhof werden Konzertzeugen einer Tour, die es nie gegeben hat. Zumindest gab es sie damals nicht, 1999, als das Album, dem diese Konzertreise gewidmet ist, erschienen war: „Rolle mit Hip-Hop“, das Solo-Debütalbum des Stuttgarter Rappers Afrob, der sich damit in die bundesrepublikanische

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1885 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema