Kultur

Kunst Robert Schad gestaltet sein bisher größtes Projekt

60 Werke an 40 Orten

Archivartikel

Ein überregionales Kunstprojekt mit 60 Skulpturen ist ab dem Wochenende an 40 verschiedenen Orten entlang des Bodensees und in der oberschwäbischen Region zu sehen. „Die Skulpturen ziehen sich wie ein roter Faden an geschichtlich und landschaftlich bedeutenden Orten durch fünf Landkreise“, sagte Stahlbildhauer Robert Schad am Donnerstag in Tettnang (Bodenseekreis). Unter dem Titel „Von Ort zu

...

Sie sehen 35% der insgesamt 1156 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema