Kultur

Kunst Mannheimer Ten Gallery zeigt Werke von Andrea Klein und Ralf Müller / Fotos dokumentieren schroffe Kontraste

8500 Kilometer lange Tour durch die USA

Archivartikel

Kühl, klar, menschenleer: Auf den quadratischen Fotografien von Andrea Klein und Ralf Müller (alias greytoneduo) ist sehr viel von dem leeren Land der sogenannten Flyover States zwischen den großen Städten an der Ost- und Westküste der USA zu sehen. Das sind arme Staaten (die man nur vom Überfliegen kennt), in denen die Moderne samt Wohlstand nie angekommen zu sein scheint. Viele Menschen

...

Sie sehen 23% der insgesamt 1738 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema