Kultur

Kabarett Lisa Fitz begeistert im Capitol Mannheim ihr Publikum

Ärmelschutz und Peitsche

Archivartikel

Im Theater-Metier wird gerne von einer "Rampensau" gesprochen, wenn jemand eine tolle Bühnenpräsenz ausstrahlt. Dann ist "Rampensau" Ausdruck hoher Bewunderung. Im Capitol gab sich soeben eine Rampensau die Ehre, sie heißt Lisa Fitz (64, Bild), stammt aus einer Theaterfamilie und ist mit ihrem neuen Soloprogramm "Weltmeisterinnen - gewonnen wird im Kopf" unterwegs.

Hier schlüpft sie in

...
Sie sehen 20% der insgesamt 2037 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00