Kultur

Jazz Neue CD des Ludwigshafener Schlagzeugers Erwin Ditzner / Mit Posaunist Stephan Kirsch und Gitarrist Nicola Heim präsentiert er experimentelle Geräuschmusik

Abenteuerfahrt bis ans Ende der Welt

Archivartikel

Vorsicht, Rutschgefahr! Das neue Album des Ludwigshafener Schlagzeugers Erwin Ditzner bietet dem Zuhörer nichts zum Festhalten. Auf „Nervous“ probt er nämlich mit dem Posaunisten Stephan Kirsch und dem Gitarristen Nicola Hein den freien Fall ins Unbekannte. Das Auftaktstück „Awakening“ gleicht einer geballten Ladung purer Energie: Klangsplitter und Rhythmuspartikel wirbeln in einem explosiven

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2936 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00