Kultur

Das Porträt Mannheimer Opernchordirektor Dani Juris geht die großen Stücke gründlich an – auch Benjamin Brittens „Peter Grimes“

„Aida“ war sein Schicksal

Archivartikel

Mannheim.Leicht zerschlissen sieht er aus, der Stuhl am Dirigentenpult. Aber im Probenraum des Nationaltheater-Chors wird ja auch viel gearbeitet. Zurzeit vor allem an der Oper „Peter Grimes“, deren Premiere kurz bevorsteht. Benjamin Brittens damals, 1945, erster und bis heute größter Publikumserfolg auf dem Gebiet Musiktheater ist auch eine große Chor-Oper, die selbst in Deutschland fast zum

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4269 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema