Kultur

Literatur Runesson und Mossaed in Nobelpreisgremium

Akademie beruft Neue

Archivartikel

Die Schwedische Akademie, die den Literaturnobelpreis vergibt, hat zwei neue Mitglieder. Der Jurist Eric M. Runesson und die Schriftstellerin Jila Mossaed sollen beim nächsten Zusammentreffen der Akademie am 20. Dezember aufgenommen werden, gab die Akademie gestern bekannt. Sie folgen auf die Dichterin Lotta Lotass und die Autorin Kerstin Ekman, die ihr Amt schon länger nicht mehr aktiv

...

Sie sehen 39% der insgesamt 1022 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00