Kultur

Jazz

Alexandra Lehmler stellt neue Platte vor

Archivartikel

Die Mannheimer Jazzsaxofonistin Alexandra Lehmler (Bild) hat mit einer deutsch-französischen Band ein neues Album für das Label Jazznarts eingespielt. Am Donnerstag, 26. Januar, um 20 Uhr stellt sie die an diesem Tag erscheinende Platte "Sans mots" bei einem exklusiven Konzert in der Alten Feuerwache Mannheim der Öffentlichkeit vor. Bei dem Konzert wie auch auf dem Album sind Franck Tortiller (Vibraphon) und Patrice Héral (Schlagzeug) sowie Matthias Debus (Kontrabass) mit dabei. Karten zum Preis von 15 Euro sind unter altefeuerwache.de im Netz erhältlich. (gespi)