Kultur

Pop Chris de Burgh begeistert seine Fans mit einem Soloabend in der Stadthalle Heidelberg

Alter Barde kann’s nicht lassen

Archivartikel

Heidelberg.Natürlich zollt er der Stätte seines Auftritts Tribut. Also, glauben wir Chris de Burgh einfach, dass Heidelberg die schönste Stadt auf der ganzen Welt ist, und dass sich der Neckar sogar zum Schwimmen eignet, und das Publikum ist sowieso das allerbeste. Seine Fans nehmen das gelassen und munter hin, sie wissen, dass solche Komplimente zum Tourneeleben gehören.

Allerdings: Der ewige

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3682 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema