Kultur

André Wischnewski macht Kunst aus Stahl

Archivartikel

Mannheim.

Dieser Sommer-Sonntag wird André Wischnewski im Gedächtnis bleiben. Im Skulpturenpark Heidelberg wartet man gespannt auf die Preisverleihung. Zum zweiten Mal hat der Vorsitzende des Skulpturenparks Heidelberg e.V. den alle drei Jahre ausgelobten Manfred Fuchs-Preis zu vergeben. Förderer ist der Ehrenbürger der Stadt Mannheim selbst. Er hat den Wettbewerb „Junge Kunst-Junge Künstler“

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4456 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00