Kultur

Literatur Die ehemalige Top-Ten-Tennisspielerin Andrea Petkovic veröffentlicht mit „Zwischen Ruhm und Ehre liegt die Nacht“ ihr erstes literarisches Werk

Andrea Petkovic veröffentlicht ihr erstes literarisches Werk

Es könnte ein Buch sein, über das diskutiert werden wird. Gerade von Frauen. Gerade von Frauen, die feministisch unterwegs sind. Gerade von Frauen, die nach einem gerechten Platz in einer Welt suchen, die ungerecht ist. Gerade für Frauen. Diskutiert werden könnten beispielsweise Sätze wie dieser: „Sie wusste, dass sie eine gewisse Sexualisierung ihrer Mädels zulassen musste, um diese so zu

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4946 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema