Kultur

Heidelberger Frühling

Annett Baumeister neue Leiterin

Archivartikel

Annett Baumeister (Bild) ist die neue Leiterin des Geschäftsbereichs „Kunst und Innovation“ des Heidelberger Frühlings. Wie das Festival am Donnerstag mitteilte, ist Baumeister in Absprache mit Intendant Thorsten Schmidt für die Programmplanung des Frühlings, des Heidelberger Streichquartetts sowie der Aboreihe „Kammermusik Plus“ zuständig. Baumeister war zuletzt Leitende Konzertreferentin am Festspielhaus Baden-Baden und folgt auf Michael Gassmann, der künftig die Internationalen Beethovenfeste Bonn leitet.

Neben Baumeister wirkt künftig auch Christian Eckhardt. Eckhardt wird neuer Kaufmännischer Direktor der Heidelberger Frühling gGmbh, hieß es. 

Zum Thema