Kultur

Kongress Jahrestagung des Mannheimer Instituts für Deutsche Sprache widmet sich sozialen Medien / Forscher sehen Herausforderungen für Schulen und sich selbst

„Appelle an Internetfirmen reichen nicht aus“

Archivartikel

Sind die Umgangsformen rauer geworden, seit es das Internet und die sozialen Medien gibt? Und wenn ja, was tragen sie genauer dazu bei? Auf der Jahrestagung des Mannheimer Instituts für Deutsche Sprache (IDS) zum Thema „Deutsch in sozialen Medien“ im Rosengarten wurden diese Fragen häufig aufgeworfen.

Anatol Stefanowitsch, Professor für Sprachwissenschaft und Wissenschaftsblogger aus

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2730 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema