Kultur

Klassik

Arien und Orgel in der Christuskirche

Archivartikel

In der Konzertreihe „Orgel:Punkt:Sechs Plus“ singt am Freitag, 16. Oktober, um 18 Uhr der Opernsänger Martin Muehle in der Mannheimer Christuskirche. Wie das Kantorat an der Christuskirche am Mittwoch mitgeteilt hat, sei der der deutsch-brasilianische Tenor normalerweise auf weltberühmten Bühnen in New York, Verona oder Mailand zu Gast. In der Christuskirche tritt er mit seiner Frau, der Sopranistin Claudia Riccitelli, auf. Auf dem Programm stehen Geistliche Arien unter anderem von Verdi, Rossini und Puccini. Auch Wagners Gralserzählung wird bei dem Konzert erklingen, bei dem Johannes Michel an der Orgel zu hören ist. Am Samstag, 17. Oktober, 15 Uhr, folgt in der Christuskirche ein Vortrag von Kantor Carmenio Ferrulli über „Bachs Schüler“. Und am Sonntag, 18. Oktober, 19 Uhr, ist beim sechsten Orgelmeisterkonzert der Saison Marion Krall aus München zu Gast. Sie spielt Werke von Bach, Vierne, Leguay und Liszt. 

Zum Thema