Kultur

Kunst Messe soll erst im Mai 2021 stattfinden

Art Karlsruhe verschoben

Archivartikel

Die Veranstalter der Art Karlsruhe haben die Kunstmesse 2021 verschoben. Wie die Organisatoren am Mittwoch mitteilten, soll die Messe erst vom 21. bis 24. Mai 2021 stattfinden. Demnach seien der „aktuelle Verlauf der Corona-Pandemie sowie die einschneidenden Maßnahmen für das öffentliche Leben, die die Bundesregierung mit den Ministerpräsidenten“ beschlossen haben, Gründe für die Verlegung der Schau. Ursprünglich sollte die vom 25. bis 28. Februar stattfinden.

„Die neue Terminierung soll zur Verbesserung der Planungssicherheit für alle Beteiligten führen“, begründet die Geschäftsführerin der Messe Karlsruhe, Britta Wirtz, die Verlegung. Die Art Karlsruhe findet seit 2004 jährlich im Februar auf dem Gelände der Messe Karlsruhe statt. Auf dem Gelände stellen Galerien und Künstler Werke von der Klassischen Moderne bis in die Gegenwartskunst aus. seko

Info: Weitere Informationen unter: www.art-karlsruhe.de 

Zum Thema