Kultur

Debatte Friedenspreisträgerin regt Auseinandersetzung an

Assmann will Diskussion um Nation

Archivartikel

Friedenspreisträgerin Aleida Assmann hat eine Debatte um den Begriff der Nation gefordert. In einem Interview mit der „Welt am Sonntag“ zählte die Kulturwissenschaftlerin Fragen auf, etwa wie sich die Nationen verwandeln, „wenn sie in den gemeinsamen Rahmen Europa eintreten? Welche Werte halten sie zusammen. Ist es nur der Euro? Wie entsteht ein Gefühl der Solidarität?“

Bezug auf ...


Sie sehen 20% der insgesamt 1954 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema