Kultur

Kino

Atlantis und Odeon ausgezeichnet

Archivartikel

Die Mannheimer Kinos Atlantis und Odeon sind erneut für ihr Programm ausgezeichnet worden. Wie schon häufiger haben die Mannheimer Häuser von der Staatsministerin für Kultur und Medien vergebene Programmpreise erhalten. Sie sind laut einer Mitteilung der Filmtheater mit 15 000 Euro dotiert.

Kulturstaatsministerin Monika Grütters würdigte damit das „herausragende Jahresfilmprogramm 2019“, das die Kinos präsentierten. Wegen der Corona-Pandemie gab es zur Preisverleihung keine Galaveranstaltung. Grütters würdigte den Beitrag der Arthouse-Kinos für das kulturelle Leben in Deutschland auf einer Pressekonferenz. 

Zum Thema