Kultur

Literatur Maja Haderlap gewinnt Bachmann-Wettbewerb/ Kein Preis für Anne Richter aus Heidelberg

Auch Engel vergessen nicht

Archivartikel

Die Schriftstellerin Maja Haderlap hat gestern den mit 25 000 Euro dotierten Ingeborg-Bachmann-Preis hochverdient gewonnen. Ihr sprachlich herausragender Text thematisiert den slowenischen Widerstand in Kärnten gegen den Naziterror und die deutsche Wehrmacht im Zweiten Weltkrieg. Haderlap ist im südlichsten Ort Österreichs geboren, in Bad Eisenkappel. Heute lebt sie in Klagenfurt, wo sie

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3146 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00