Kultur

Literatur regional Meinhard Sarembas engagierte Einführung in die Kunstform Oper ist im Oldib-Verlag erschienen

Auch Musiktheater hat mit der Zeit zu gehen

Archivartikel

Die Oper ist nicht tot. Diese Diagnose stellt der Publizist Meinhard Saremba. Er fühlt der Patientin, die angeblich in den letzten Zügen liegt, den Puls und prophezeit ihr ein langes Bühnendasein unter der Voraussetzung, dass Interpreten und Publikum das "Ziel" dieser Kunstform immer im Auge behalten: offen zu sein für Zeitströmungen und Deutungsversuche.

Meinhard Saremba lebt in

...
Sie sehen 20% der insgesamt 1989 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00