Kultur

Schauspiel: In Heidelberg widmet sich Patrick Wengenroth mit "Deutschland - Porno Total" 60 Jahren Bundesrepublik

Auf dem Boulevard der Bühnenbretter

Archivartikel

Ralf-Carl Langhals

Die gute Nachricht zuerst: "Porno Total" ist jugendfreier als es der Titel vermuten lässt. Freilich auch konventioneller als es der wollüstige Eigenname des - nach "Planet Porno I und II" - mittlerweile dritten Teils des Abendvergnügens von Regisseur Patrick Wengenroth vorgibt. Bis zum Festival Impulse, ins Deutschlandradio, in die Vorauswahl des Theatertreffens und

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2781 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00