Kultur

Tanz/Musik Kunst an den Schnittstellen aller Genres / Arabische Welt als Schwerpunkt

Auf die Spitze getanzt und getrieben

Archivartikel

Der Stadt und dem Erdkreis ist dieses Festival gewidmet, das den Tanz auf dem Vulkan durchaus wörtlich nimmt - und gut ein Drittel der Veranstaltungen auch dem Tanz widmet. Das Vokabular des Urbanen beherrscht etwa der brasilianische Choreograph Bruno Beltrão, der mit seiner Grupo de Rua ans Nationaltheater kommt. Gesten und Rituale jugendlichen Großstadtlebens aus Streetdance, Breakdance und

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2844 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00