Kultur

Literatur Neuer Essayband von Hans-Peter Schwöbel

Aufforderung zum Denken

Archivartikel

Glaube, Flüchtlinge, Wirtschaft und Umwelt: Mit all diesen Themen setzt sich der Mannheimer Soziologe, Schriftsteller und Kabarettist Hans-Peter Schwöbel in seiner neuen Essaysammlung „Vom Fleisch der ewigen Vergänglichkeit“ auseinander.

Dabei scheut er diskussionswürdige Thesen nicht, die er mit gut nachvollziehbaren Beispielen untermauert. So ist es für ihn „eine menschliche Pflicht“,

...

Sie sehen 20% der insgesamt 1986 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00