Kultur

Kulturpolitik: Grosz muss als Leiter der Festspiele abdanken

Aufklärung um Securitate

Archivartikel

Dem Eingeständnis folgen nun Konsequenzen: Der Schriftsteller, Lehrer und künstlerische Leiter der Oppenheimer Festspiele, Peter Grosz, hatte Anfang der Woche seine Mitarbeit im rumänischen Geheimdienst Securitate bestätigt. Zwischen 1974 und 1977 war er als inoffizieller Mitarbeiter (IM) tätig. Dabei war er vor allem auf Mitglieder der "Aktionsgruppe Banat" angesetzt - ein

...
Sie sehen 21% der insgesamt 1825 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00