Kultur

Kunst

Auktion mit Werken aus der Region

Archivartikel

Das Heidelberger Auktionshaus Kunst & Kuriosa versteigert am 21. September gleich vier Nachlässe von Künstlern aus der Region. Unter den Hammer kommen 600 Ölgemälde, Plastiken, Mischtechniken und Papierarbeiten des Mannheimers Hans Graeder (1919-1998), dessen 40 000 Dias die Stiftung Mannheimer Künstler-Nachlässe gerade (wie berichtet) digitalisieren lässt.

Aufgerufen werden zudem 400

...
Sie sehen 50% der insgesamt 792 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00