Kultur

Kunst

Auktion mit Werken aus der Region

Archivartikel

Das Heidelberger Auktionshaus Kunst & Kuriosa versteigert am 21. September gleich vier Nachlässe von Künstlern aus der Region. Unter den Hammer kommen 600 Ölgemälde, Plastiken, Mischtechniken und Papierarbeiten des Mannheimers Hans Graeder (1919-1998), dessen 40 000 Dias die Stiftung Mannheimer Künstler-Nachlässe gerade (wie berichtet) digitalisieren lässt.

Aufgerufen werden zudem 400

...
Sie sehen 50% der insgesamt 792 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00