Kultur

Das Interview Bilderbuch-Sänger Maurice Ernst über Protest mit Milchtüten und die beiden neuen Platten, die wie Zwillinge seien

„Aus dem Vollen geschöpft“

Archivartikel

Österreichs beste Band Bilderbuch versteht es, immer wieder zu verblüffen. Sänger Maurice Ernst und seine drei Mitstreiter haben binnen weniger Monate gleich zwei Alben auf einmal veröffentlicht, die unterschiedlicher kaum sein könnten. Das bereits seit Dezember digital erhältliche „Mea Culpa“ ist eine melancholische Daheimhörplatte, das ungleich fetzigere „Vernissage My Heart“ lässt

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3687 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00