Kultur

Kunst Macher gestalten einen thematischen Museumsraum

Ausblick auf Documenta

Archivartikel

Die Reise durch die Geschichte der bedeutendsten Ausstellung für moderne Kunst endet in einem Wohnzimmer: Roter Teppich, grüne Möbel, lange Vorhänge – alles etwas spießig im Stil der 1950er-, 60er Jahre. Dabei sind die Erwartungen an diesen speziellen Raum im Kasseler Museum Neue Galerie hoch. Er soll einen Blick in die Zukunft gewähren. Denn die Kuratoren der documenta 15, das indonesische

...

Sie sehen 33% der insgesamt 1231 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema