Kultur

Ausstellung im Siebold-Museum

Archivartikel

Im Würzburger Siebold-Museum, Frankfurter Straße 87, wird ab 10. Dezember bis 15. Januar die neue Sonderausstellung "Matsuri - Festivalszenen mit zeitgenössischen japanischen Puppen" von Harumi Oshima" gezeigt.

Matsuri sind japanische Volksfeste. Oft stehen sie im Zusammenhang mit einem örtlichen Shinto-Schrein oder buddhistischen Tempel. Es sind ausgelassene Feste, aus dem Verlauf des

...
Sie sehen 43% der insgesamt 921 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00