Kultur

Film Florian Sebastian Erkers Kriminalfilm "Die unsterbliche Partie" feiert im ausverkauften Atlantis-Kino Premiere / Hauptrolle für die Quadratestadt

Ausverkaufte Premiere von "Die unsterbliche Partie" - Hauptrolle für Mannheim

Archivartikel

Mannheim.Das Atlantis-Kino ist voll besetzt. Programmleiter Erdmann Lange eröffnet die Premiere von "Die unsterbliche Partie", indem er den Mannheim-Krimi mit „anderen jungen Filmen aus der Region“ in eine Reihe stellt, die in seinem Haus aufs Gleis gesetzt wurden. Die bis heute gültigen Dokumentationen „Nachttanke“ (2000) von Samir Nasr nennt er namentlich, und Phillip Kohls „Transnationalmannschaft“

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3186 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema