Kultur

Literatur Lutz Seiler, Pieke Biermann und Bettina Hitzer gewinnen Preise der Leipziger Buchmesse / Verkündung im Radio

Auszeichnung zum Frühstück

Archivartikel

Lutz Seiler (Bild) dürfte der erste Träger des Preises der Leipziger Buchmesse sein, der beim Morgenkaffee von seiner Auszeichnung erfahren hat. „Wir sitzen am Frühstückstisch und haben uns sehr gefreut“, sagt Seiler am Donnerstag im Deutschlandfunk Kultur. Gerade wurde im Radio verkündet, dass er für „Stern 111“ den renommierten Literaturpreis in der Sparte Belletristik erhalten hat. Wegen

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3327 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema