Kultur

Nachruf Zum Tod des mexikanischen Schriftstellers Carlos Fuentes

Barmherziger Beobachter der Widersprüche

Archivartikel

Es gibt kein lateinamerikanisches Land, in dem die intellektuelle Auseinandersetzung von zwei Schriftstellern in gleichem Maß bestimmt wurde wie in Mexiko: von Carlos Fuentes (Jahrgang 1928) und von Octavio Paz (1914). Beide Autoren - Paz starb 1996 - haben einen Teil ihrer Jugend in den USA verbracht, beide haben Mexiko als Diplomaten im Ausland vertreten. Fuentes, der jetzt mit 83 Jahren

...
Sie sehen 18% der insgesamt 2257 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00