Kultur

Klassik Renommiertes Musikfestival startet trotz Corona an diesem Freitag / Viel Flexibilität beim Programm, Konzertübertragungen vor leeren Rängen im Fernsehen

BBC-Proms werden aus dem Hut gezaubert

Archivartikel

Wie gestaltet man ein klassisches Musikfestival zur Krisenzeit? Vor dieser Frage stand die BBC ausgerechnet im 125. Jahr ihrer Promenadenkonzerte (Proms). Die Lösung: virtuelle Orchester, Plünderung der Archive und Flexibilität. Die „Fantasie-Proms“, wie sie getauft wurden, beginnen nun an diesem Freitag. Allerdings ohne die „Prommers“, die jährlich mit Stehkarten Klassik zum Spottpreis

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2650 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema