Kultur

Schwetzinger Festspiele Quatuor Ébène zu Gast

Beethovens finaler Feinschliff

Archivartikel

Wer an nationale Stereotype glaubt, kann fündig werden: Das Quatuor Ébène pflegt die französische „Clarté“ und hebt diese Kultur der biegsam-eleganten Transparenz auf bislang kaum bekannte Höhen. Spätestens seit seinem Sieg im Jahr 2004 beim Wettbewerb der ARD in München zu den führenden Ensembles seiner Disziplin gehörend, konnte es vor Kurzem seinen 20. Geburtstag feiern – und das ist

...

Sie sehen 20% der insgesamt 1978 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema