Kultur

Klassik Kirill Petrenko tritt mit Beethovens 9. Symphonie als Chefdirigent an / Konzert wird in 145 Kinos übertragen – auch in der Region

Berliner Philharmoniker beginnen neue Ära

Archivartikel

Freude, schöner Götterfunken: Vier Jahre nach seiner Ernennung tritt an diesem Freitag (23. August) Kirill Petrenko als neuer Chef bei den Berliner Philharmonikern an. Mit Ludwig van Beethovens 9. Symphonie gibt der russische Dirigent seinen lang ersehnten Auftakt in Berlin. Das Konzert wird auch in rund 145 Kinos in Europa übertragen – darunter das Cineplex in Mannheim und in Bruchsal und die

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2444 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema