Kultur

Kulturpolitik

Berliner Senat fördert Filmbranche

Archivartikel

Der Berliner Senat will die Filmbranche mit zehn Millionen Euro unterstützen. Damit können Corona-bedingte Schadensfälle bei Dreharbeiten rückwirkend bis zum 1. November 2020 abgefedert werden, teilte der Senat am Dienstag mit. Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD) erklärte, ohne den Ausfallfonds wäre das Risiko von Dreharbeiten in Zeiten der Pandemie für Produzenten

...

Sie sehen 57% der insgesamt 695 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema