Kultur

Kunst Zeitraumexit zeigt im Rahmen des Programms „Du sollst dir ein Bild machen“ bewegende Fotografien mit Angehörigen von Opfern rassistischer Anschläge

„Beschäftigt euch mit uns!“

Archivartikel

Sie sind Mutter, Vater, Witwe, Bruder, Schwester, Freund, Pate: die Hinterbliebenen von Opfern rassistischer Gewalt, die in der Fotoausstellung „Die Angehörigen“ porträtiert werden. Gisela und Heribert von Goldammer etwa, die auf dem Sofa ihrer Wohnzimmers zu sehen sind. Sie schaut nach draußen in die Ferne, er nippt an einer Kaffeetasse, den Blick gesenkt. Das Ehepaar hatte die Patenschaft

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2168 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema