Kultur

Imaginale Eröffnungsveranstaltungen in der Alten Feuerwache Mannheim zeigen viele Facetten des Figurentheaters / Festival läuft noch bis zum 9. Februar

Beseelte Dinge, entmenschlichte Körper

Archivartikel

Es ist erstaunlich, was sich in den letzten Jahren auf dem Gebiet des Figuren- und Objekttheaters ereignet hat. Der Auftakt zur 7. Imaginale in den Räumen der Mannheimer Alten Feuerwache beweist es.

Eine Meisterin auf dem facettenreichen Feld des zeitgenössischen Figurentheaters ist zweifellos Ilka Schönbein. Seit den 1980er Jahren ist sie mit ihrem Theater „Meschugge“ auf den

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3209 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema